Einladende Slovacko

Schöne Landschaft in der Nähe von Moravian Kyjova

Slovacko Region ist einzigartig, nicht nur für seine schönen Weinbergen und Weinanbau, sondern auch für seine Vielfalt an Erfahrungen und bot Gastfreundschaft der Menschen vor Ort begrüßen zu können. Lassen Sie sich edle Getränk und Köstlichkeiten der regionalen Küche verführen. Erleben Sie die Traditionen aus erster Hand, und genießen Sie die Atmosphäre, während Volkslieder zu singen. Genießen Sie die einzigartige Denkmäler der Volksarchitektur und die Schönheit der Natur. Sie müssen die vielen Wein Ereignisse nicht vergessen, dass die Region das ganze Jahr über im Gange.

Diese schöne Gegend erinnert auffallend an der toskanischen Landschaft, gesuchter Landschaftsfotografen aus der ganzen Welt. Zahlreiche Fotoreisen kommen hier zu jeder Jahreszeit und warten, bis die Morgensonne durch die Wolken bricht und beleuchtet durch die herrliche Landschaft auf. Dank wogenden Feldern mit abwechselnden grünen und braunen Streifen um die Umgebung zu Recht Tschechische Toskana genannt. Die Kurven von Südmähren mit seinen Auwäldern, Weinberge, Obstgärten und fruchtbaren Felder sind buchstäblich großartige Landschaften.

Sicherlich werden sich nicht langweilen

Das Gebiet von Weinbergen und alten Schreine sind einzigartig in ihrer Folklore. Nicht zu Feierlichkeiten angezogen, Feste und kulinarische Spezialitäten? Dann können Sie den Baťa-Kanal navigieren, bewundern lokalen Schlösser, gehen auf einen Spaziergang rund um die Aussichtstürme oder Wein in den Weinbergen, Weinkeller und Gassen.

Folklore ist ein integraler Bestandteil des täglichen Lebens in Südmähren. Musik, Lieder, Tänze, Kostüme, Volksbräuche und Traditionen, leben alle in verschiedenen ethnographischen Regionen Südmähren eigenes Leben. Volksfeste, die das ganze Jahr über stattfinden, ist immer ein interessantes Ziel für Besucher aus verschiedenen Regionen und Ländern. Die Folklore Jahr in Südmähren ist reich. Die bekanntesten Feste sind. Slovakian Jahr in Kyjov … eine Reihe von traditionellen Volksfeste organisiert, die einen Besuch wert sind.